Referenzen

Oliver Ginthör Referenz Tauschwohnung Wohnungstausch
Oliver Ginthör (Köln)

,,Wohnungstausch ist eine Win-Win-Situation für alle. Es hat mir viel Zeit und Nerven gespart. Im Augenblick gibt es keine leichtere Möglichkeit, als seine Wohnung zu tauschen."

Oliver berichtet in seinem Video über sein Wohnungstauscherlebnis. Er wohnt seit vielen Jahren in Köln und musste sich schon oft durch den Wohnungsmarkt kämpfen. Zu Tauschwohnung kam er, weil er keine Lust mehr auf Massenbesichtigungen hatte, wo um die Gunst des Maklers gebuhlt wird. Oliver hat nach einer anderen Möglichkeit gesucht, seine neue Wohnung zu finden.

Die Nutzung der Plattform fand Oliver sehr einfach. Man kann eigentlich gar keine Fehler machen. Man gibt ein was man sucht und was man hat, und dann heißt es warten oder reagieren.

Oliver suchte eine kleinere Wohnung. Es gab 3 Pärchen mit denen Oliver geschrieben hat. Die dritte Wohnung ist es dann direkt geworden. Nach den Besichtigungen haben beide Tauschparteien gesagt, dass sie es durchziehen.

Die Vermieter wussten am Anfang nicht, was Wohnungstausch bedeutet. Aber nachdem wir es Ihnen erklärt hatten, fanden sie es gut! Letzenendes haben Sie auch Zeit und Energie gespart.

Auch beim Umzug hat Oliver von Wohnungtausch profitiert. Beide Tauschparteien haben sich einen Umzugswagen geteilt. Alles hat an einem Tag geklappt. Statt 7 Helfer hatte man kurzzeitig 15 Helfer.

Schaut euch am besten auch selbst das Video von Oliver auf YouTube an!

Köln, Oktober 2017

Ewa Nachname Referenz Tauschwohnung Wohnungstausch
Ewa (Berlin)

,,Wohnungstausch hat mir viel Zeit und Nerven gespart."

Ewa hat ihre Wohnung in Berlin über Tauschwohnung gefunden. Ihre WG hat sich aufgelöst und sie konnte ihre zu groß gewordene Wohnung gegen eine kleinere Wohnung tauschen.

Über 12 Monate hat Ewa über die konventionellen Wege nach einer neuen Wohnung gesucht. Aber die Angebote passten nicht zu dem was sie suchte.

Ewa's WG löste sich dann auf. Doch sie wollte die große Wohnung nicht alleine übernehmen. Sie hat nach einer kleineren Wohnung gesucht.

Sie dachte sich dann, was sie mit dieser Situation am besten anfängt. Nach ein wenig Internetrecherche stieß Ewa auf Tauschwohnung. Das Konzept und die Idee fand Ewa super!

Nach einigen Wochen hatte Ewa schon einige Matches und Besichtigungen. Sie fand ein Pärchen, was sich vergrößern wollte.

Auch mit den Vermietern lief alles super und reibungslos.

Ewa hat Wohnungstausch viel Zeit und Nerven gespart.

Berlin, März 2021

Hartmut Ebert Referenz Tauschwohnung Wohnungstausch
Hartmut (Berlin)

,,Die Vermieterin schlug Wohnungstausch vor. Es gibt keine finanziellen Einbußen durch beispielsweise eine doppelte Miete."

Hartmut stand plötzlich allein mit seiner großen Wohnung da. Er wollte sich verkleinern.

Der Vorschlag zum Wohnungstausch kam durch die Vermieterin.

Hartmut meldete sich bei Tauschwohnung.com an und inserierte sein Zuhause und Gesuch mit 5 Bildern.

Ganz entspannt suchte Hartmut, da er nicht den Druck hatte, sofort in eine neue Wohnung zu ziehen.

Hartmut fand schließlich eine Anzeige. Das Bild der Anzeige hatte ihn überzeugt.

Anschließend holte er sich nochmal zur Sicherheit das OK durch die Vermieterin. Hier appelliert Hartmut, so wie auch wir von Tauschwohnung nochmal an alle, sich vor dem Wohnungstauschvorhaben das OK von der Vermietung einzuholen.

Danach wurde offiziell eine Bewerbung (mit Schufa Auskunft, Gehaltsauskunft etc.) bei den jeweils neuen Vermietern eingereicht. Dann wurden die neuen Mietverträge unterschrieben.

Eine Herausforderung war der Umzug an einem Tag. Das war ein bisschen chaotisch, aber mit ein wenig Planung wird das besser klappen.

Sowohl Mieter*in als auch Vermieter*in haben keine finanziellen Einbußen durch beispielsweise eine doppelte Miete, hebte Hartmut positiv hervor.

Hartmut appeliert an die Fairness von allen Wohnungstauschenden: bitte meldet euch doch auf jede Nachricht zurück. Auch wenn kein Interesse besteht. Und am besten innerhalb kurzer Zeit, weil sonst die Nachricht wahrscheinlich nicht mehr relevant ist. Und ein letzter Appell: schöne Fotos sind wichtig!

Berlin, Mai 2021

Jacob Klingner Referenz Berlin Tauschwohnung Wohnungstausch
Jacob Klinglner (Berlin)

,,Tauschwohnung.com ist für uns eine ideale Plattform."

Tauschwohnung.com ist für uns eine ideale Plattform: Wir konnten schnell und unkompliziert unser Angebot einstellen und die Eckdaten für unsere Suche einfach angeben.

Berlin, Oktober 2016

Benedikt Schmitz Referenz Tauschwohnung Wohnungstausch
Benedikt Schmitz (Köln)

,,Im Nachhinein bin ich aber ziemlich begeistert, weil es unkomplizierter nicht hätte laufen können."

Mein Name ist Ben und ich hab zusammen mit meiner Freundin in Köln nach einer größeren Wohnung gesucht. Sie ist Mitte 2020 Jahres aus Italien hierhergezogen. Meine alte Wohnung war mit 23qm zu zweit dann doch ein bisschen sehr kuschelig, weshalb wir uns vergrößern wollten. Gleichzeitig hatten wir aber auch keine Eile, etwas neues zu finden, da wir ja zumindest ein sicheres Dach überm Kopf hatten. Auf wg-gesucht hatte ich dann ein paar Anzeigen von Tauschwohnung.com gesehen und mir dort ebenfalls ein Konto eingerichtet. Ein paar Wohnungen haben wir uns angeschaut, aber tendenziell hatte ich das Gefühl, dass die meisten Leute nur nach etwas größerem suchten und sich nicht unbedingt verkleinern wollten. Nach insgesamt acht Monaten Suche hatten wir dann aber doch einen Glücksfall (oder einfach nur ausreichend Geduld), als wir eine Anzeige von einer jungen Frau fanden, die sich von ihrem Freund getrennt hatte und sich daher eine kleinere Wohnung wünschte. Wir haben dann kurzfristig gegenseitig unsere Wohnungen besucht und waren alle ziemlich begeistert. Nach kurzem hin und her mit den jeweiligen Vermietern war alles geklärt und wir konnten den Tausch angehen.

Anfangs war ich sehr skeptisch, weil ich die Chancen ziemlich niedrig eingeschätzt hatte, jemanden zu finden, der genau das hatte, was wir suchten und genau das haben wollte, was wir bieten konnten. Im Nachhinein bin ich aber ziemlich begeistert, weil es unkomplizierter nicht hätte laufen können. Tauschwohnung ist eine super Plattform für jede*n, der/die auf einer Suche nach einer passenderen Wohnung ist und keinerlei Zeitdruck hat.

Köln, März 2021

Dominik und Rabea Referenz Tauschwohnung
Rabea und Dominik (Berlin)

,,Ohne Tauschwohnung hätten wir diese Art von Wohnung in Berlin nicht bekommen."

Rabea, Dominik und ihr gemeinsamer Hund wollten in Berlin zusammenziehen und suchten eine größere Wohnung. Sie haben Ihre erste gemeinsame Wohnung über Tauschwohnung gefunden.

Auch Rabea und Dominik waren konfrontiert mit dem harten Berliner Wohnungsmarkt. Wenige Angebote, viel Konkurrenz - die klassischen Internetportale kamen für sie nicht in Frage.

Durch Tauschwohnung haben Sie über eine klassische Internetrecherche erfahren. Im Freundeskreis hatten sie aber schon einmal gehört, dass es so ein Portal schon gibt.

Im August starteten beide mit der Suche auf Tauschwohnung. Im Dezember hatten Sie einen sehr guten Treffer. Nach einem Chat mit der damaligen Mieterin wurden Kontaktdaten und Besichtigungstermine vereinbart.

Es passte für beide Seiten!

Danach haben beide Tauschparteien die Details (neue Mietverträge, Auskünfte wie Schufa, etc.) mit den Vermietern abgeklärt.

Kurz vor Weihnachten dauerte es ein wenig länger bei den Vermietern. Aber Mitte Januar gab es dann die finalen Zusagen.

Fazit: Rabea und Dominik können Wohnungstausch uneingeschränkt weiterempfehlen. Ohne Tauschwohnung hätten wir diese Art von Wohnung in Berlin nicht bekommen.

Was sie anderen Wohnungstauschenden noch mit auf den Weg geben möchten: man hat Vorteile wenn man eine Wohnung hat, die in beliebter Lage ist. Es ist außerdem sehr von Vorteil wenn man ein gutes Verhältnis mit dem Vermieter hat und dieser dem Wohnungstausch zustimmt.

Man spart sich durch Wohnungstausch eine Menge Stress und muss keine überlaufenen Besichtigungstermine mitmachen.

Für jeden, der es etwas stressfreier mag und der nicht den Druck hat in kurzer Zeit umzuziehen, der wird gute Chancen haben eine neue Wohnung über Tauschwohnung zu finden.

Berlin, März 2021

Anna und Joseph Referenz Tauschwohnung
Anna und Joseph Holzapfel (Berlin)

,,Im Gegensatz zum offenen Immobilienmarkt mussten wir auf Tauschwohnung gar nicht lange suchen, bis eine passende Wohnung gefunden war."

Hallo, wir sind Anna und Joseph und leben seit sechs Jahren in Berlin. Dank Tauschwohnung haben wir es nach über zwei Jahren intensiver Suche geschafft, aus unserer viel zu kleinen Wohnung in eine größere, zentral gelegene und dabei auch bezahlbare Wohnung umzuziehen.

Im Gegensatz zum offenen Immobilienmarkt mussten wir auf Tauschwohnung gar nicht lange suchen, bis eine passende Wohnung gefunden war. Das hat uns positiv überrascht. Ausserdem ist es spannend, als potentielle Tauschpartner gegenseitig ein paar Wohnungen zu besichtigen. Vor Allem ist das aber viel angenehmer, als an Massenbesichtigungen mit mehreren hundert Wohnungssuchenden teilzunehmen!

Nachdem sich beide Parteien schnell einig waren, zog sich die Umsetzung unseres Tauschs noch etwas in die Länge. Schliesslich mussten beide Vermieter zustimmen, und beide Tauschparteien benötigten Sicherheit, dass der Tausch auch wirklich klappt. Hier kann etwas Durchhaltevermögen nötig werden. Für einen gelungenen Tausch ist ausserdem nicht nur die passende Wohnung wichtig, auch zwischen den Tauschpartner/innen ist eine Vertrauenbasis und kooperatives Verhalten Voraussetzung.

Wir empfehlen eine offene Kommunikation mit den Vermietern, lasst euch von Ihnen bestätigen, dass Ihr als Nachmieter für die neue Wohnung akzeptiert werdet und besteht auf einen regulären Mietvertrag. Unser Tipp: Den Ablauf des Umzugs gut im Vorfeld mit dem/der Tauschpartner/in planen, da ggf. beide Parteien am gleichen Tag in die jeweils andere Wohnung umziehen werden.

Bald werden wir zu dritt sein, deshalb sind wir besonders froh, dass es über die Plattform Tauschwohnung so gut geklappt hat. Wir wünschen Tauschwohnung und allen Wohnungssuchenden noch viele gelungene Täusche und werden die Plattform ganz sicher wieder nutzen, sollte irgendwann der nächste Umzug anstehen.

Berlin, April 2021

Daniel aus Berlin Referenz Tauschwohnung Wohnungstausch
Daniel (Berlin)

,,Win-Win-Situation für beide Mieter"

Ich habe eine passende Wohnung im festgelegten Kiez in Berlin gesucht. Privat wollte ich mein alltägliches Umfeld nicht aufgeben. Auf dem freien Wohnungsmarkt war es schier aussichtslos fast passende Angebote zu finden. Und wenn gab es Hunderte Suchende und teilweise noch nicht einmal absagen, trotz hübsch aufbereiteter Bewerbungsunterlagen. Durch ein Gespräch im Freundeskreis schlug mir jemand vor, dass man Wohnungen auch tauschen kann, sofern beide Vermieter mitmachen.

Ein kurzes Telefonat mit meiner Vermieterin und ich habe die Wohnung auf Tauschwohnung inseriert.

Die Plattform schlug mir sofort passende Angebot anhand meiner Filtereinstellungen vor. Letztendlich ist es sogar eine Wohnung aus der ersten Suche geworden. Es dauerte gerade Mal zwei Wochenenden mit über 10 Besichtigungen und am Ende konnte ich sogar zwischen zwei Wohnungen wählen. Gut ist, dass in der Regel alle Interessenten auf Tauschwohnung schon mit ihren Vermietern zu der Tauschoption gesprochen haben. Zudem kann man im Vorfeld einer Besichtigung schon bestimmte K.O.-Kriterien per Chat klären. Das Ergebnis ist eine Win-Win-Situation für beide Mieter, da sich jeder nur einlässt, wenn man sich mit seiner Wohnsituation verbessert.

Berlin, Februar 2021

Wohnungs­tausch funktio­niert!

Hier findest du Menschen, die uns von Ihrem Wohnungstausch berichteten.


Für die Mühen haben alle hier aufgeführten Personen von uns einen Gutschein von beispielsweise Ikea oder Amazon bekommen.

Du suchst auch eine neue Wohnung? Melde dich bei uns kostenfrei an!

Kostenfrei registrieren